E-Zigaretten – die wissenschaftliche Studie

Die Rolle und die Auswirkungen von elektronischen Zigaretten haben in den letzten Jahren zu großen Debatten in der öffentlichen Gesundheit geführt.

Viele Menschen glauben, dass der Gebrauch von E-Zigaretten die gleichen Risiken in sich birgt, wie das Rauchen von Tabak. Dieser Bericht und die Studie bezieht Stellung zur Tatsachen hinter dieser Annahme. Der Unterschied der E-Zigarette zur herkömmlichen Zigarette ist ganz einfach: Eine E-Zigarette wird gedampft und nicht geraucht. Es findet keine Verbrennung von Tabak oder anderen Stoffen statt.

E-Zigaretten nutzen Strom von Akkus, um ein Element zu heizen, welches eine Lösung zerstäubt, die gewöhnlich Nikotin enthält. Die Zerstäubung der Flüssigkeit führt zu der Bildung eines Aerosols, das vom Nutzer eingeatmet werden kann. Die zu erhitzende Flüssigkeit enthält im Normalfall Propylenglykol oder Glycerin, Wasser, Nikotin und Aromastoffe. E-Zigaretten enthalten keinen Tabak, erzeugen keinen Rauch und sind nicht auf Verbrennung angewiesen.

Kurz zusammengefasst laut der Studie aus dem Jahr 2015 von Public Health England (PHE) ist die einschätzung, dass E-Zigaretten 95% weniger schädlich für Ihre Gesundheit sind als normale Zigaretten, und mit der Unterstützung eines Raucherentwöhnungsdienstes helfen E-Zigaretten den meisten Rauchern komplett mit Tabak aufzuhören.

Die Abteilung des Britischen Gesundheitsministeriums (Department of Health), genannt „Public Health England“ hat durch mehrere Experten aus dem Bereich Medizin und Forschung prüfen lassen, welche gesundheitlichen Auswirkungen die E-Zigaretten haben.

Die komplette Studie von 2015 ins Deutsche übersetzt finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.elekcig.de/docs/Public-Health-England-E-Cigarettes-an-evidence-update-Deutsche-Uebersetzung.PDF.

Der Kauf von E-Zigaretten sowie das Dampfen ist nur Personen ab 18 Jahren erlaubt

Elektrische Zigaretten und Verbrauchsmaterial, das Liquid, sind in Deutschland und den meisten Ländern des europäischen Binnenmarkts derzeit erhältlich.

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply


Get Adobe Flash player