Posts Tagged ‘Boxen’

Hundeboxen einfach & schnell umfunktioniert

Posted in Aktuelle Erfindungen, Allgemeines on Oktober 21st, 2011 by madlen – Be the first to comment

Seit bereits tausenden Jahren ist der Hund der beste Freund des Menschen. Aber im Gegensatz zu früher nehmen Hunde heutezutage die Stellung eines vollwertigen Familienmitglieds ein. Da dürfen die Hunde mit ins Bett, auf die Couch und in den Urlaub. Auch bei sonstigen Freizeitaktivitäten wie Baden im See oder Radfahren im Wald möchte man seinen Vierbeiner nicht missen. Für den adequaten Transport eines Hundes im Auto gibt es mittlerweile eine Vielzahl verschiedenster Hundeboxen und Geschirr zum Anschnallen. Nachteil der stabilen Hundeboxen ist der eingeengte Kofferraum. Die Boxen nehmen im Kofferraum so viel Platz weg, dass große, sperrige und lange Gegenstände kaum mehr transportiert werden können.

Quelle: 12sold.de

Quelle: 12sold.de

Ein leidenschaftlicher Hundebesitzer, namens Axel Pilgram, hat sich zu diesem Problem Gedanken gemacht und dabei eine Hundebox erfunden, bei der die Rückseite der Box und die Tür nach innen bzw. außen geklappt werden können. Somit hat man nach wenigen Handgriffen mehr Stauraum geschaffen. Um beispielsweise die Rückseite der Box wegzuklappen, muss nur kurz die Rückbank umgeklappt werden. Durch den wiedergewonnen Stauraum, kann man große und lange Gegenstände transportieren ohne dabei die Box komplett ausbauen zu müssen. Damit sich ihr Hund im Dunkeln nicht fürchten muss, ist die Decke der Box mit lichtdurchlässigem Material versehen. Dadurch wird die Box mit Hilfe der Kofferraumlampe beleuchtet.

Post to Twitter Tweet This Post

Punktsieg: Sandsackhandschuhe mit Luftmanschette

Posted in Allgemeines on Februar 5th, 2010 by Imke – Be the first to comment

Kampfsportarten werden immer beliebter. Gerade beim Boxen kann es jedoch schon mal zur Sache gehen und die Verletzungsgefahr ist dementsprechend hoch. Dabei geschieht dies nicht nur im Zweikampf, sondern auch beim täglichen Training. Boxhandschuhe schützen beim Training am Boxsack oft nur unzulänglich vor Verletzungen. Die Hand oder gar das Handgelenk sind wenig stabilisiert und so geschieht es, dass gerade ungeübte Boxer sich Verstauchungen oder sogar Brüche beim Sport einholen, da sie noch nicht die richtige Technik beherrschen oder die Muskeln und Sehnen noch nicht kräftig genug sind.

Boxen

Der Erfinder Herr Karlin hat sich mit dieser Thematik auseinandergesetzt und einen Sandsackhandschuh mit Luftmanschette erfunden. Herkömmliche Boxhandschuhe sind bereits mit einer Manschette ausgeschaltet. Allerdings bietet diese wenig Halt für die Hände und das Handgelenk. Die bestehende Manschette wird daher mit einer pneumatischen ersetzt und fixiert das Handgelenk nun zusätzlich.
Die Luftmanschette führt dazu, dass die Hand eine höhere Stabilität hat und Boxer zukünftig vor Verletzungen besser geschützt sind.

Post to Twitter Tweet This Post