Erfindung der Woche: Kicker Trikot

Das Champions League Halbfinale ist voll im Gange und jeder ist gespannt, wer am 25. Mai 2013 im Finale spielen wird. Der Weltmeister im Tischfußball steht allerdings schon fest: Der Österreicher Kevin Hundstorfer “wuzelte” sich in Frankreich an die Spitze.

Schade nur, dass er mit den herkömmlichen Figuren gespielt hat, denn mit unserer Erfindung der Woche den Kickertrikots wäre nicht nur sein Können auffallend gewesen.

Die Geschichte zu diesem ausgefallenen Produkt erzählt uns der Erfinder Stefan Schabenberger selbst.

Stefan_Schabenberger-300x199 Beim Tischfußball unterscheidet man seit eh und je die beiden Teams nur anhand der farbigen Figuren, meist in den Tönen Rot und Blau gehalten.

Genau hier setzen wir an. Speziell zur WM 2006 entwickelten wir auswechselbare Nationaltrikots für die Kickertisch-Figuren. Das Besondere an den kleinen Stofftrikots ist die Möglichkeit, die Figuren an– und ausziehen zu können, ohne sie dabei von ihrer Halterung entfernen zu müssen. Dies ist mittels eines Klettverschlusses am Ärmel möglich.

Wer also etwas Farbe auf seinen Kickertisch bringen will, kann sich die Kickertrikots direkt im erfinderladen abholen oder einfach in unserem Onlineshop um 19,95 € bestellen.

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply