Speeddach – die schnelle Lösung

Eigentlich haben wir jetzt die Jahreszeit für entspannte Grillabende mit Freunden im Garten. Uneigentlich machen uns die kalten Temperaturen und sintflutartigen Regenfälle einen Strich durch die Rechnung.
Wer dennoch einen Grillabend veranstalten möchte und den kalten Temperaturen trotzt, dem möchte ich die Erfindung „Speeddach“ von Herrn Vogelgesang ans Herz legen.

speed dach variationen2

Bei der Erfindung handelt es sich um ein praktisches Set zum schnellen Aufbau von temporär genutzten Dächern für Veranstaltungen wie Festen, Feiern etc. Dazu werden spezielle Stahl- oder Alurohrständer als Gerüst in verschiedenen Ausführungen zum schnellen Auf- und Abbau eines Daches, Schutzdaches, einer Sandkastenüberdachung, eines Sonnen- oder Regenschutzes angeboten. Das Gerüst wird an Ständerfüßen mit Hilfe von Heringen festgemacht und kann anschließend mit handelsüblichen oder speziellen Planen oder auch Sonnensegeln abgedeckt werden, um die Dachkonstruktion zu vervollständigen.


Durch Verschraubungen und diagonale Streben (Seilspannen) wird die Stabilität des fertigen Speeddaches gewährleistet. Dabei bietet Herr Vogelgesangs Speeddach den Vorteil, dass es nahezu unbegrenzt und schnell erweitert werden kann, wenn z. B. auf einem unvorhergesehenen Grillfest eine schnelle Erweiterung für Pavillon oder Carport benötigt wird.

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply