Erfindung der Woche- Einfache Geschenke

Manchmal muss es einfach sein. Man muss seinem Gegenüber einfach sagen, was man von ihm hält. Selbstverständlich ist es am einfachsten, dies durch die Blume zu tun, vorausgesetzt es ist nichts Gutes, was man da loswerden möchte. Einfach ist es dann auf keinen Fall.
1
Aber auch ein Kompliment zu machen ist nicht so einfach. Der besten Freundin, der Mutter oder Partnerin auf einfache und angemessene Weise zu zeigen, wie toll man sie findet, kann zu Kopfzerbrechen führen.

3Dieses Problem hat auch das Erfinderduo Jordan und Muthenthaler erkannt und durchlebt. Ihren Herzensdamen wollten Sie nicht auf die herkömmliche Art und Weise sagen, dass sie einfach der Knaller sind. Es musste ein angemessenes Geschenk her. Die Idee der einfachen Geschenke war geboren.
2
Ob man ein Geschenk machen möchte das für die Tonne ist, der absolute Hit oder wiederrum für den Arsch ist. Nun gibt es das passende Präsent im Erfinderladen. Mit eleganter Schrift ist dem Geschenk zu entnehmen: Dieses Geschenk ist einfach- der Knaller (Knallteufel), -der Hit (doppel CD mit besten Hits), -der Burner (Mini-Flambierbrenner), -Fett (Feinöl), -für den Arsch (Feuchttücher) oder auch für die Tonne (Müllbeutel).

Die Geschenke für jeden Anlass gibt es nun zu unterschiedlichen Preisen im Erfinderladen in Berlinund selbstverständlich auch in unserem Onlineshop.

Post to Twitter Tweet This Post

Ersten Kommentar schreiben

Antworten