Eine saubere Sache mit Abstandshaltern

Abstandshalter Beim Nutzen von parallel verlaufenden Wäscheleinen besteht das Problem, dass bei schweren und größeren Wäschestücken die Leinen durchhängen und zu einander gedrückt werden, sodass in diesem Fall auch das Wäschestück zusammensackt und langsamer trocknet.

Mit dem Abstandshalter für Wäscheleinen lässt sich die Wäscheleine effektiver nutzen. Die Wäscheleinen können, wenn man schwere Wäschestücke (z. B. Bettlaken, Wolldecke etc.) über zwei Leinen hängt, nicht zusammengedrückt werden. Der Abstandshalter kann, durch vorhandene Schlitze, flexibel überall aufgesteckt werden. Er kann aber auch, wenn man eine Wäscheleine neu einspannt, gleich mit der Leine fest montiert werden. Bei dieser Montage kann der Abstandshalter nach Wunsch verschoben werden.

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply