Hochkippschaufel

Hochkippschaufeln kommen bei extremen Anforderungen zum Einsatz. Ist die Ladehöhe sehr hoch, so kann mit Hilfe von flexiblen Hochkippschaufeln Schüttgut transportiert werden. Ob beim Beladen von hohen Lastwagen, Containern oder sogar beim Schneetransport, die Schaufeln sind vielseitig einsetzbar.

Gerade der flexible Einsatzbereich führt jedoch dazu, dass die Mechanik und Hydraulik oft anfällig sind, da diese meist ungeschützt und offen liegen. Auch ist die Schaufeloberfläche leicht anfällig und damit ist der Einsatzbereich bisher beschränkt.
Kippschaufel 3 A3
Herr Lercher hat sich daher ans Werk gemacht und eine spezielle Hochkippschaufel entworfen und diese perfektioniert.

Die Probleme der handelsüblichen Kippschaufeln werden durch seine neuartige Kippschaufel von vorneherein vermieden: Die Kippmechanik ist seitlich an der Schaufel angebracht und so ausgelegt, dass sie nicht von Ladegut blockiert oder beschädigt werden kann. Die Schaufel kann auch hervorragend schleppend eingesetzt werden, was geringere Dimensionierung und damit eine Gewichtsersparnis ermöglicht. Damit bietet sich die Erfindung als praktische Alternative mit Vorteilen gegenüber herkömmlichen Systemen an.
Kippschaufel 3 A2
Der bestehende Prototyp ist seit Jahren im Einsatz und getestet worden und weißt im Verhältnis zu handelsüblichen Schaufeln weitaus weniger Verschleiß auf.

Da kann man nur hoffen, dass seine Verbesserungen bald auf dem Markt erhältlich sind.

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply