Das schwerste Rad der Welt

Wissen Sie wie schwer das schwerste Fahrrad der Welt ist?

Den Rekord für das schwerste Fahrrad der Welt wurde am 19. August 2015 von dem Belgier Jeff Peeters aufgestellt. 860 Kilogramm war das stattliche Gewicht, das derzeit die Rekordmarke bildet. Derzeit, da mittlerweile der deutsche Frank Dose eifrig an seinem schwergewichtigen Fahrrad werkt, das mit stolzen 1,2 Tonnen den Weltrekord Anfang September pulverisieren soll.

Das schwerste Fahrrad der Welt. Foto: Carsten Rehder/dpa

Das schwerste Fahrrad der Welt. Foto: Carsten Rehder/dpa

Wie kam es dazu?

Die Idee das schwerste, fahrbare Fahrrad zu bauen, kam dem LKW-Fahrer auf dem Heavy-Metal Festival in Wacken. Das eine führte zum andern und trotz einiger schämischer Bemerkungen von Freunden – oder gerade deswegen? – schreitet das Projekt mit einigen Unterbrechungen voran. Nun steht der Weltrekordversuch knapp bevor. Das Datum Anfang September scheint zu halten.

Der Reifen des stattlichen Fahrrads besitzt einen Durchmesser von 1,53 Metern! und mit dem restlichen Stahlwerk werden schließlich die 1,2 Tonnen Gewicht erreicht, die den derzeitigen Rekord eindeutig nach oben korrigieren würden. Mindestens 200 Meter will Frank Dose sein Fahrrad fahren. Dass er dabei ordentlich ins Schwitzen kommen wird, ist gewiss, denn pro Meter sind 1,5 Schritte mit 35 Kilogramm Einsatz notwendig. Aber nicht nur Körperkraft und Ausdauer, auch einige Investitionen stecken in dem Fahrrad-Ungetüm. „Bei 5.000 Euro habe ich aufgehört zu rechnen„, erklärt Dose. Nach dem Rekord können Interessenten das Weltrekord-Rad übrigens gerne erstehen, sofern der Preis stimmt.

Wir wünschen Frank Dose alles Gute für den Weltrekord-Versuch und seinen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde!

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply