knick’n’clean

Man vermutet es kaum, aber die schlimmsten Bakterienschleudern befinden sich im Haushalt, in der eigenen Küche! Dort wo es oberflächlich schön sauber aussieht, im Kühlschrank. Da kann man noch so oft mit Essigessenz rangehen. Der Kühlschrank ist ein vielbenutztes Möbelstück, die Fluktuation des Rein-und Rausnehmens ist hoch. Wenn dann auch noch von aussen verseuchte Lebensmittel ihren Platz darin finden, kann man nur hoffen, daß das eigene Immunsystem bestens funktioniert.
07_402385148_hoved
Oder man geht auf Nummer Sicher, mit knick’n’clean. knick’n’clean® ist die weltweit einfachste und sauberste Methode zur Verlängerung der Frische von Lebensmitteln. knick’n’clean® eliminiert Bakterien(dazu gehören auch Listerien), Schimmel, Sporen, Viren und Pilze und sorgt für dauerhafte Frische im Kühlschrank oder Kühlkammern und für eine wesentlich längere Haltbarkeit der Lebensmittel.
hand
Die Funktionsweise basiert auf zwei flüssigen Komponenten die vor dem Gebrauch mittels eines Knicks sich vermischen und durch eine Kunststoffummantelung dosiert, langsam austreten. Die Komponenten sind gesetzlich zugelassene Desinfektionsmittel, die für Lebensmittel zugelassen sind. Überraschend ist auch der ökonomische Effekt. Man spart Strom, da die Kühltemperatur höher eingestellt werden kann und man schmeißt nicht so viele verdorbene Lebensmittel weg. knich’n’clean räumte für die Gesamtheit der Innovation etliche Preise ab, Industriepreis 2009, Plus X Award 2008-für innovativstes Produkt. Bitte, liebe Gastronomen, Lebensmittelhändler, wieviele ungezählte, kleine Lebensmittelverseuchungen würdet Ihr uns damit ersparen!

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply