Lorettas Pizzaschere

Wer ist nicht gerne ab und zu mal eine leckere Tiefkühlpizza. Sie ist schnell und einfach gemacht und schmeckt fast jedem. Bei Kinden ist Pizza neben Fischstäbchen eine der Lieblingsspeisen.
Wenn man beim Pizzeservice bestellt kann man sich die Pizza schneiden lassen, was aber öfter dennoch nicht gemacht wird.
Das hat auch die Erfinder geärgert. „Weil wir gerne Pizza essen und uns immer geärgert haben weil beim Schneiden der Belag verrutscht oder zermatscht. Egal ob mit einem Messer oder mit dem Pizzaroller.“ schildern die Erfinder der Pizzaschere auf ihrer Seite.
schnittanimation_kl
Auch ich habe eines dieser wirklich nützlichen Utensilien und ich muss gestehen ich habe sie öfter in Verwendung als jedes andere Spezialwerkzeug in meiner Küche.

Es wäre aber keine typische Erfindergeschichte wenn nicht große Markenunternehmen versucht hätte mit billigen Nachahmungen ein Stück von diesem Kuchen zu bekommen. 10.000 haben trotzdem zum Original gegriffen und die Pizzaschere zu einer Erfolgsgeschichte gemacht.

Post to Twitter Tweet This Post

Ersten Kommentar schreiben

Antworten