Kinderleicht Gitarre spielen lernen

SAM_2960_kleiner Hört Ihr auch gern Musik? Ja, wer denn nicht! Aber noch besser als Musik hören, ist – das finde ich jedenfalls – selbst Musik machen. Und das ist gar nicht so schwierig!

Das Problem ist jedem bekannt, der die ersten Schritte zum Erlernen des Gitarrenspiels unternommen
hat: beim Niederdrücken der Saiten schmerzen die Finger nach kürzester Zeit, solange sich noch keine Hornhaut auf ihnen gebildet hat: die Lust am Üben und Lernen kann dadurch schnell verfliegen.

Die Erfindung von Herrn Tischlinger schafft hier überzeugende Abhilfe. Nicht die dünnen und schmerzverursachenden Saiten werden hier berührt und gedrückt, sondern Tasten, die auf einem Mantel angebracht werden, der wiederum am Gitarrenhals befestigt ist. Damit können Akkorde schmerzfrei gegriffen werden.

Post to Twitter Tweet This Post

Ersten Kommentar schreiben

Antworten