Erfindung der Woche – Mobiles Mini-Stillkissen

Obwohl das Stillen für Mutter und Kind durch angeborene Instinkte nicht erst erlernt werden muss, sondern intuitiv funktioniert, stößt man doch auf die unterschiedlichsten Probleme. Allein eine angenehme Stillposition zu finden kann anstrengend sein.
Stillkissen Erfinderladen 2
Die Erfinderin des Stillkissens, Vezire Halili aus Frankfurt am Main hat sich diesem Problem angekommen und ein kleines, mobiles Kissen entworfen, dass für Mutter und Kind eine Erleichterung darstellt. Das Stillkissen kann durch die integrierten Klettverschlüsse kinderleicht um den Arm gelegt werden und verrutscht nicht. Die Füllmasse schmiegt sich sanft an das Kind und bietet eine optimale Stillposition.

Durch die komfortable Größe des Stillkissens ist dieses nicht nur optimal für Zuhause, sondern gerade auch für Reisen geeignet, da es leicht zu transportieren ist.

Frau Halili hat uns erzählt, wie sie auf die Idee gekommen ist:

Unbenannt „Als ich nach meiner Geburt im Krankenhaus nach einem Stillkissen fragte, sagte die Schwester zu mir: „Nehmen sie einfach eine Decke oder Kissen unter den Arm, das ist besser!“ Ich sah das Problem auch bei meiner Zimmernachbarin, die mit dem Anlegen nicht klarkam.
Dann dachte ich mir, man könnte es auch praktischer gestalten und so kam ich auf die Idee. Ich teilte meine Idee meiner Schwester und Schwägerin mit und gemeinsam tüftelten wir an den Stillkissen.
Gemeinsam mit dem Erfinderladen habe ich nun einen Weg gefunden, meine Stillkissen zu vermarkten.“
Stillkissen Erfinderladen
Wer sein Kind zukünftig sanft betten will und sich das Stillen erleichtern möchte, findet das Stillkissen in unserem Erfinderladen in Berlin und selbstverständlich auch in unserem Onlineshop.

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply