Wohliges Dusch- und Badevergnügen

Ein Vollbad an kalten Wintertagen bringt kalte Gemüter wieder in Schwung. Bei 37 Grad kann man die Seele wunderbar baumeln lassen und wird durch die Wärme des Wassers verwöhnt.
Das Bad hat dabei selbstverständlich noch den praktischen Nebeneffekt der Körperreinigung. Blöd ist es nur, wenn es an die Körperpflege geht. Das Duschgel ist im Verhältnis zum warmen Wasser so kalt, dass es einen aus dem Badevergnügen kurz herausreißen kann.

Pleasant Shower erfindung Patent
Der Erfinder Herr Schodt hat sich nun eine spezielle Badewannenhalterung einfallen lassen, die dieses Problem behebt. Die sogenannte Pleasant Shower, eine Badenwannenhalterung für Duschgel und Shampoo, ermöglicht es, dass das Duschgel teilweise oder ganz ins Wasser eingetaucht ist.
Die Korbhalterung wird an den Badewannenrand gehängt und das Duschgel wie gewohnt verstaut. Da das Duschgel durch die Halterung ins Wasser getaucht ist, wird dieses automatisch erwärmt und ist beim Auftragen auf die Haut angenehm temperiert.
Die Halterung weißt eine höhenverstellbare Anbringung für den Korb aus. Ist der Wasserstand niedrig, kann man den Korb inklusives Duschgel kinderleicht umhängen.
Mit dieser geschützten Erfindung lässt sich ein kalter Winter mit einem warmen Bad gut überstehen.

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply