Erfindung der Woche – Zahnstocherspender

Seit Jahrtausenden wird er benutzt und ist wohl das erste Werkzeug zur Zahnreinigung: der Zahnstocher. Das kleine Instrument hat es bereits im 18. Jahrhundert in den Knigge geschafft und fehlt seit dem auf keinem Restauranttisch in Europa.

Meinst befinden sich die kleinen Hölzchen in einer Dose und purzeln gleich allesamt heraus, obwohl man doch nur einen benötigt. Möchte man sich diesem kleinen Missgeschick in Zukunft nicht mehr aussetzen, gibt es für diese Arbeit einen kleinen freundlichen Diener, den Pelikan.

Mit ausgeklügelter Eleganz serviert er Stäbchen für Stäbchen in seinem Schnabel. Der Zahnstocherspender bringt nicht nur den geeigneten Spielspaß am Tisch, sondern überzeugt auch durch sein klassisches Design.
Mit dem neuem Gadget kann man sich nur auf das nächste Essen freuen 🙂
Erfindung Pelikan Zahnstocherspender
Falls auch Du den kleinen treuen Diener Dein Eigen nennen möchtest, kannst Du ihn im Erfinderladen in Berlin oder unserem Onlineshop erwerben.

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply