Kaffeesucht + Laufunlust = Webcam

Vor 20 Jahren wurde die Webcam erfunden. Angefangen hat alles mit einer Kaffeemaschinen-Kamera im Computerlabor der Universität Cambridge. Dabei wollte Quentin Stafford-Fraser nur seinen Kollegen helfen, die auf der Suche nach einer Tasse Kaffee häufig vor einer leeren Kanne standen.

Erfindung an einem Nachmittag

Erfindung an einem Nachmittag

Deshalb richtete er eine Kamera auf die Kaffeemaschine und übertrug das Bild auf die Rechner im Computerlabor – und er erfand mal ganz nebenbei die Webcam. Seine Erfindung revolutionierte die Onlinekommunikation grundlegend. Das realisierte der heute 44-jährige Unternehmer erst viel später.

Zur Erfindung kam es, als Stafford-Fraser wissenschaftlicher Assistent in einer Forschergruppe am Computerlabor in Cambridge war. Dort mussten sich die Mitarbeiter eine Kaffeemaschine teilen. Die meisten Kaffeesüchtigen Programmierer haben in der Nähe der Kaffeemaschine gearbeitet, wohingegen andere Kaffeesüchtige in anderen Räumen oder auf anderen Etagen tätig waren. Sie mussten dann immer zur Kaffeemaschine laufen, nur um dann doch festzustellen, dass die Kanne mal wieder leer ist.

Wir wissen nicht erst seit Erfindung der Fernbedienung, dass 95% aller Erfindung der Faulheit geschuldet sind. Auch im Fall der Cambridge Forscher hat die Faulheit für eine digitale Revolution gesorgt.

webcam1 Die Kaffeesucht gepaart mit akuter Laufunlust führte dazu, dass Stafford-Fraser sich zusammen mit einem Freund eine Videokamera schnappte und diese auf die Kaffeemaschine richtete. Die Kamera wurde an einen Computer angeschlossen und dank einer selbstgeschriebenen Software wurde alle drei Minuten ein verschwommenes Bild der Kanne an die Desktops der Mitarbeiter gesendet.

Wenige Jahre später ging die Webcam in Serienproduktion und wurde kleiner, leistungsfähiger und schärfer. Heutzutage sind Webcams nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken – ob bei beruflichen Meetings oder bei privaten Telefongesprächen mit der Freundin die irgendwo in der Welt unterwegs ist.

Webcam

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply