Erfindung der Woche: Pizzaschere

Wir haben für euch eine neue Erfindung der Woche! Jedes Produkt beginnt ja mit einer winzig kleinen Idee und hinter jeder Erfindung steckt eine tolle Geschichte. Wir haben wie jede Woche bei den Erfindern nachgefragt und erzählen sie euch. Diesmal haben wir den Erfinder der Pizzaschere interviewt.

Pizzaschere_Teufel_alt-300x116

Schon lange ist Italiens Exportschlager Nr. 1 auch bei den Deutschen unter den Top 5 der Lieblingsessen: Die Pizza!
Während es beim Belegen kein richtig oder falsch gibt, man denke nur an die Spaghetti – oder Hot-Dog-Pizza, ist das richtige Anrichten hingegen immer noch mit einigen Hürden verknüpft.
Frage 1: Wie bleibt der Belag beim Zerschneiden auf der Pizza?
Antwort: Lorettas Pizzaschere!

Mit einem sauberen Schnitt trennt sie den Boden samt Belag in handliche Stücke. Die Köstlichkeiten bleiben da, wo sie hingehören, verrutschen nicht und werden auch nicht gequetscht.
Auch dickere Böden sind dank der superscharfen Klingen kein Problem mehr.

Hier noch mal alle Vorteile auf einen Blick:

  • hinterlässt einen sauberen Schnitt und zerkratzt kein teflonbeschichtetes Backblech
  • schneidet sauber bis in die Ecken des Backbleches
  • die Handhabung ist kinderleicht
  • auch für Linkshänder geeignet
  • schneidet direkt auf der Pizzaschachtel oder einem Teller
  • spülmaschinenfest.

Einfach genial, einfach lecker!

Loretta-und-Jürgen-Krupka Wir haben beim Erfinderehepaar, Loretta und Jürgen Krupka, mal nachgefragt wie sie auf die Idee gekommen sind: Wir sind leidenschaftliche Pizzabäcker—machen alles selbst, vom Teig bis zum Belag. Aber beim Essen kommt dann die Wut: das Kunstwerk Pizza wird regelmäßig dann zerstört, wenn sie geschnitten wird und der Belag nicht da bleibt wo er soll. Die Lösung ist praktisch: eine Schere mit scharfen Schenkeln, die alles perfekt zerteilt—nicht nur die Pizza, sondern auch Kuchen z.B. – über zwei Jahre haben wir getüftelt und es hat sich gelohnt!

Die Pizzaschere gibt es für 19,90 € im erfinderladen in Berlin, Salzburg oder im online-shop.

Post to Twitter Tweet This Post

Schreibe einen Kommentar