Alles geht immer – irgendwie

Wir haben versprochen, unsere Leser über die ungewöhnliche Reise unser zwei Litauer-Designer von JaukuDesign auf dem Laufenden zu halten.

2-pastraipa

jauku5-150x150 Nach vielen tollen Erlebnissen und „Fußabdrücken“ in Hamburg, Kiel, Bremen – insgesamt 11 Tagen und unglaublichen 1800 km (!!!) – sind Tomas und Simonas nun in Amsterdam gelandet. Das Schicksal meint es von Anfang an gut mit beiden und ihr Plan, ihre selbst designten Produkte direkt an Shops zu verkaufen, scheint aufzugehen. Und ihre Reise somit auch. Noch immer wissen sie morgens nicht, wo sie abends schlafen, was und ob sie essen und ob sie überhaupt in der jeweiligen Stadt etwas erreichen werden. Doch genau das scheinen beide zu geniessen.

Sich lebendig fühlen, seine Stärken und Schwächen fühlen, sich spüren. Losgelöst von Allem, eins sein mit sich und seinem Vorhaben und überzeugt sein von der Sache. Ist das das Erfolgsgeheimnis? Man merkt Tomas und Simonas die Leidenschaft für ihr Projekt an – sie wissen genau was sie tun und warum! Sie strahlen Glück aus! Geht nicht? Gibt’s nicht!

Alles geht immer irgendwie
Und der Erfolg gibt ihnen recht! Viel mehr Menschen sollten sich auf die Reise von Tomas und Simonas begeben. Nein, nicht mit dem Auto durch Europa aber wenn es mehr Menschen wie die beiden Litauer geben würde, wenn nur jeder zweite ernsthaft seinen einen Traum verfolgen würde, würde es dann nicht viel mehr glückliche Menschen auf der Welt geben?

Kiel1-300x200

Wir glauben schon und sind gespannt wie die Reise weitergeht.

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply