Das Baustellenspiel „Meter-Action“

Heute möchten wir ein innovatives Gesellschaftsspiel vorstellen. Frau Erhart hat sich viele Gedanken zu dem Spiel gemacht und ein sehr neuartiges Spiel erfunden.

20140416_152837

Das Spiel besteht aus:

  • 4 Actionmeter
  • 20 Spielelemente
  • 4 Joker
  • 4 Baustellenbleistifte
  • 4 to-do Listen
  • 1 Münze

Der Spielablauf ist folgendermaßen gestaltet:

Spielbrett aufstellen und die 20 Elemente in der Mitte platzieren jeder Spieler erhält Block und Baustellenbleistift und Action-Meter Roli darf eigenen Meter benutzen!

Die Münze entscheidet den 1 Spieler.
Wir bauen ein Haus: Vor uns haben wir die to-do Liste. Die Nummern 1-20 zeigen uns die Schritte die wir zu erledigen haben.
„Nr. 1 GRUND“: du musst mit dem Actionmeter mit 1 Hand das kleine Grundstückelement auf das Feld ziehen. Du hast einen Versuch in Profi, 2 Versuche bei Amateur und 3 Versuche bei Anfänger.
Schaffst du es, machst du bei „Nr. 2 Estrich“ weiter: jetzt musst du den Zementsack auf die Nr. 2 ziehen. Fällt der Gegenstand vom Tisch, muss man eine Strafe in Kauf nehmen.
Beim nächsten Mal auf 1 Bein stehen. Jeder Zug muss notiert werden.

Nr.3 Stahlrollen
Nr.4 Holz
Nr.5 Mischmaschine oder Hammer

Hat man die 1 Bauphase 1-5 ohne Fehler geschafft, erhält man einen Joker. Kann ihn für ein Element eintauschen. Ist die 1 Bauphase nicht geschafft, so muss man die Elemente wieder zurückstellen und der Nächste kommt dran.
Der, der sich den Schlüssel auf 20 holt ist der Sieger.

Do Do Liste———
Nr.1- Grund
Nr.2- Estrich
Nr.3-Stahlrollen
Nr.4-Holz
Nr.5-Mischer oder Hammer
Nr.6- Kabelrolle
Nr.7-Fenster
Nr.8-Installateur
Nr.9-Dach
Nr.10-Bohrmaschine oder Leiter
Nr.11-Farbkübel oder Pinsel
Nr.12-Herd oder Kühlschrank
Nr.13-Glühbirne
Nr.14-Fliesen
Nr.15-Schraubenzieher
Nr.16-Innenarchitekt Stuhl
Nr.17-Interrior Stoff
Nr.18-multimedia LED
Nr.19-Kaktus
Nr.20- Schlüssel

–> ZIEL

b

Post to Twitter Tweet This Post

Ersten Kommentar schreiben

Antworten