Die Welt der Karten

Eine Weltkarte bezeichnet man eine Karte, die die gesamte Erdoberfläche abbildet. Die Kartengrundlage kann aus Vermessungszeichnungen, aber auch aus Satelliten- oder Luftbildern bestehen.

Die Weltkarten haben eine symbolische Bedeutung. Sie spiegeln die Gesamtheit der Erdbevölkerung wider, symbolisieren die Verteilung von Völkern und Staaten. Andererseits zeigen sie den unseren Planeten Erde, bilden die gesamte Biosphäre ab und können so für die Natur stehen.

Bei Weltkarten ist die Frage der Projektion am gravierendsten, da hier eine vollständige Kugeloberfläche auf eine Ebene projiziert werden muss. Die Verzerrungen an den Kartenrändern wirken sich dadurch stärker aus als bei kleinräumigen Karten. Aus diesem Grund existieren sehr viele unterschiedliche Kartennetzentwürfe für Weltkarten, die je nach Anwendungszweck eingesetzt werden.

Die Alternative zur Weltkarte ist ein Globus, der die Erdoberfläche unverzerrt darstellen kann. Ihm gegenüber hat die Karte den Nachteil, dass sie immer mindestens eine der Eigenschaften Längentreue, Flächentreue oder Winkeltreue verletzt. Ihr Vorteil besteht darin, dass sie einen Gesamtüberblick über die Oberfläche der Erde bieten kann.

Im Moment sind Vintage Holzprodukte ein absoluter Wohntrend! Die Weltkarte als Foto auf Holz ist einzigartig und hat einen besonderen Charakter. Die Holzplanken können aus Fichtenholz, Abachi-Holz oder Multiplex sein.

Mit einer Weltkarte setzt man daheim die richtigen Schritte um die Welt zu Verstehen, Sie zu lernen. Sie bietet die perfekte Übersicht für jeden, der gerne verreist und seine gesammelte Erinnerungen wieder auf die schnelle im Alltag abrufen möchte. Eine Weltkarte gibt uns immer das Bild das wir eine Welt haben, eine welche unzählige wunderschöne Plätze hat, welche nur auf uns warten Sie zu besuchen. Auf was warten wir noch!

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply