dekorative Einzelstücke dank neuartiger Technik

Topf bepflanzt
Topf bepflanzt

Im Sommer schmückt manch ein Hobbygärtner seinen Garten aufwendig mit dekorativem Blumenschmuck. Er scheut weder Kosten noch Mühen um seinen Garten noch interessanter und abwechslungsreicher zu gestalten als es der Nachbar tut. Blumen und Sträucher werden üppig in Kübeln und Trögen drapiert, die gerne auch ausgefallen und kostspielig sein dürfen, zum Beispiel durch eine individuelle Verzierung.

Um Motive in unterschiedlichste Materialien zu bringen bedurfte es bislang eines sehr zeitaufwendigen und kostspieligen Vektorisierungs- bzw. Zeichnungsprozesses.

Diesem Problem ist Herr Kallemeier auf den Grund gegangen und hat ein neues, geschütztes Verfahren entwickelt, wodurch sich Grafiken schnell und in hoher Qualität erstellen lassen. Eingebracht in handelsübliche Dekorationsgegenstände, wie im vorliegenden Fall einen Blumenkübel, werten sie die Produkte auf und heben sie von der Masse ab.

Durch diese neuartige Technik kann auch Ihr Blumenkübel zum Unikat werden – ihre Nachbarn werden Augen machen.

verzierte Pflanzkübel
verzierte Pflanzkübel

Post to Twitter Tweet This Post

Schreibe einen Kommentar