„Schmackofatzen“ im Freien

Die Zeit ist reif unser Leben wieder DRAUSSEN aufzunehmen. Endlich. Und all die freudebringenden Tätigkeiten zu zelebrieren. Im warmen Wind und möglichen Sonnenschein.

dsc_0011
Sinnesfreuden sind natürlich immer mit Essen und Trinken verbunden. Wir Berliner, aber natürlich alle „bemitleidenswerten“ Städter, rennen bei den ersten Sonnenstrahlen raus, auf die Strasse, in Parks, Spielplätze, jede sonnige Bank ist sofort besetzt. Die Atmosphäre im Frühling ist grandios! Die Berliner sind Biertrinker und ne‘ ordentliche Currywurst von Konnopke gehört dazu. Bier in der einen, Wurst in der anderen Hand, es fehlt die dritte. Was tun? Wir brauchen einen Teller mit integriertem Absteller für Getränke!

home_2a

Ein EssenTRInkenHAlter-kurz Etriha. Für Links und Rechtshänder, aufgrund der beidseitigen Daumenlöcher. Auch für Sekt oder Weingläser. Grandios. Ob beim Grillen, Stehparties, Fußballstadien, Open Air Konzerte, überall wo gestanden und gegessen wird. Er ist aus Plastik, da Porzellan zu schwer wäre, jedoch mit einem Pfandsystem ist das Mehrwegsystem gemacht.

Etriha-mit-Sektglashalter_300

Post to Twitter Tweet This Post

Leave a Reply