Satellitenstuhl für den Balkon

Technisat hat sich etwas Gutes für unser aller Auge einfallen lassen. Damit könnten diese Verunstaltungen zukünftig reduziert werden:
_dsc0007
Die immer besser werdende Empfangstechnik erlaubt immer kleinere Antennen, die auch hinter (nicht abschirmenden) Materialien verborgen werden können. Technisat integrierte jetzt ihre kleineren Sat-Empfangsantennen in einen Balkonstuhl.
Technisat_SatStuhl
Sofern vom Standort des Sitzmöbels eine freie Sicht in der Richtung des Satelliten besteht, können alle von ihm ausgestrahlten Programme empfangen werden. Natürlich vollbringt der Stuhl keine Wunder – wenn ein Metallgitter den Absturz verhindern soll, aber im Empfangsweg steht, wird der Fernseher nichts anzeigen. Und die genaue Ausrichtung sollten Besitzer auch durch eine Fixierung der Einrichtung auf dem Boden sichern, sonst ist vor jedem Fernsehabend erst mal Stühlerücken angesagt.
pic_6957

Post to Twitter Tweet This Post

Schreibe einen Kommentar