Schnellerer Trainingseffekt dank Yoga Plate

Auf der Suche nach geistiger Vervollkommnung wurde Yoga vor einigen tausend Jahren in Indien entwickelt. Es soll dabei helfen, Körper und Seele in Einklang zu bringen. Der Begriff Yoga bedeutet Einheit, und genau darum geht es.

Yoga Übungen
Yoga Übungen

Yoga ist eine der sechs klassischen Schulen der indischen Philosophie. Es gibt viele verschiedene Formen des Yoga, oft mit einer eigenen Philosophie und Praxis. In Westeuropa und Nordamerika denkt man bei dem Begriff Yoga oft nur an körperliche Übungen.

Yoga hat nachweislich einige positiv bewertete Effekte sowohl auf die physische als auch auf die psychische Gesundheit. Yoga kann unter Umständen zu einer Linderung bei verschiedensten Krankheitsbildern führen.


Um die Effekt von Yoga zu verstärken und den Muskelaufbau zu intensivieren hat sich Herr Kasimir etwas besonderes überlegt: ein Yoga Plate.
Das Yoga Plate kombiniert verschiedenste Trainingsmethoden miteinander. Mittels einer vibrierenden Yogamatte, deren Vibrationsstufen individuell einstellbar sind, lassen sich die Effektivität des Power Plates in Bezug auf den Muskelaufbau mit der entspannenden Wirkung der Yoga-Übungen kombinieren. Die Gleichgewichtsanforderungen im Bereich Yoga kombiniert mit einer unsteten Unterlage intensivieren den Trainingseffekt spürbar, sodass kürzere Trainingsintervalle den Selben Trainingseffekt erzielen wie ein langes Training.

Post to Twitter Tweet This Post

Schreibe einen Kommentar