Erfindung der Woche: Der Schweizer Messer

Wir starten mit einer hauseigenen Erfindung der Woche in den Weihnachtsmarathon.Die Köpfe JordanMuthenthaler stehen nie still und das aus gutem Grund. Ob Frustschutzmittel gegen miese Weihnachtslaune oder DER Herausforderung für Puzzle Freaks, wir sind gespannt auf 2013!

der_schwiezer_messer Heute: Der Schweizer Messer.
Exakt messen wie die Schweizer ist ab jetzt kein Problem mehr. Schweizern wird ja nachgesagt, dass sie nicht nur absolut pünktlich sind, sondern auch sonst alles ganz genau nehmen. Und wo ist Genauigkeit ein absolutes Muss? Richtig – beim Hausbau und beim Heimwerken. Hier geht es oft um wenige Zentimeter und wenn da was falsch gemessen wurde, dann kann das erhebliche Probleme bereiten.
Unsre hauseigene Ideenschmiede jordan muthenthaler hat sich deswegen für euch mal wieder etwas einfallen lassen, bei dem ihr die schweizerische Genauigkeit mit absoluter Liebe zum Detail verbinden könnt: der Schweizer Messer – ein Zollstock, im originellen Schweizer-Design. Nennt uns vermessen, aber wir finden das ist das Maß aller Dinge!
Der Schweizer Messer gibt’s im erfinderladen oder im online-shop, für 12,95€!

Post to Twitter Tweet This Post

Schreibe einen Kommentar